Datenschutzerklärung für Kandidaten

MTC Logo

Allgemeine Hinweise

Im Rahmen der Besetzung von Führungs-/Management- und Spezialistenpositionen erhebt die MTC Personalberatung & Interim Management GmbH Kandidaten-Informationen.
Diese Erklärung gibt Ihnen einen Überblick, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen angeben oder uns in Gesprächen und im Interview in mündlicher Form übermitteln.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden von uns bei gegebener Eignung ggf. in einem Vertraulichen Bericht, (kurz VB) für unseren Auftraggeber verarbeitet. Ihre Daten aus Ihren übersandten Bewerbungsunterlagen, aus Gesprächen und dem strukturierten Interview werden in ein für den Auftraggeber übersichtliches und schnell verständliches Format (VB) gebracht und in einer neuen Datei (Word und PDF) gespeichert. Der VB enthält ebenfalls eine von uns erstellte Einschätzung zu Ihrer besonderen Eignung für unseren Auftraggeber.

Weitergabe von Daten

Zur Auftragserfüllung geben wir Ihre Daten an unseren Auftraggeber weiter. Die Weitergabe der Daten erfolgt ausschließlich zweckgebunden, wobei Ihnen als Kandidat immer bekannt ist, um welches Unternehmen resp. um welche Position im Unternehmen es sich handelt.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns resp. an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

MTC Personalberatung & Interim Management GmbH
Heilwigstraße 39
20249 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 480 10 01
E-Mail: kontakt@mtc-personalberatung.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o.ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung (auch per E-Mail) an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt:

Nik Merner
Lange Reihe 83
20099 Hamburg

Telefon: +49 40 38072354
E-Mail: eDSB.mtc@merner.de

Datenerfassung

Wir speichern folgende personenbezogene Daten von Ihnen:

  • Angaben zu Ihrer Person, die wir aus den Bewerbungsunterlagen und aus dem mit Ihnen geführten Interview erhalten.
  • Ihre Bewerbungsunterlagen
  • unseren Vertraulichen Bericht für den Auftraggeber

Eine Zusammenführung dieser Daten mit Informationen aus anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Nach EU-DSGVO haben wir ein berechtigtes Interesse an der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten.

Kontaktdaten

Ihre Kontaktdaten werden zwecks Bearbeitung und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ihre Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

TOP